Willkommen auf dieser Website!
  • neye

CIOSH Ausstellung 2021

Lockey wird am 14. und 16. April 2021 an der CIOSH-Ausstellung in Shanghai, China, teilnehmen.
Stand Nummer 5D45.
Willkommen bei uns in Shanghai.

Über den Veranstalter:
CHINA TEXTILE COMMERCE ASSOCIATION
Die China Textile Commerce Association (CHINA TEXTILE COMMERCE ASSOCIATION) ist eine gemeinnützige nationale Industrieorganisation mit Genehmigung des Ministeriums für zivile Angelegenheiten unter der Leitung der staatlichen Kommission für die Überwachung und Verwaltung von Vermögenswerten des Staatsrates.
Messe Düsseldorf (Shanghai) Co., Ltd. (MDS)
Die 2009 gegründete Messe Düsseldorf (Shanghai) Co., Ltd. (MDS) ist eine Tochtergesellschaft der Messe Düsseldorf GmbH, einem der weltweit führenden Messeveranstalter. MDS hat sich zum Ziel gesetzt, branchenführende Messen in China einzuführen und chinesischen und internationalen Kunden erstklassige Messedienstleistungen zu bieten. 
 
Über die Ausstellung:
Die China International Occupational Safety & Health Goods Expo (CIOSH) ist eine nationale Fachausstellung, die der Verband seit 1966 jeden Frühling und Herbst veranstaltet. Im Frühjahr findet sie fest in Shanghai statt. im Herbst wird es eine nationale Tour sein. Jetzt ist die Ausstellungsfläche hier über 70.000 Quadratmeter groß, mit mehr als 1.500 Ausstellern und 25.000 Fachbesuchern.
 
Über die Arbeitsschutzgüter:
Der Schutz der Lebenssicherheit und der Gesundheit am Arbeitsplatz der Arbeitnehmer ist die grundlegendste und tiefgreifendste Konnotation einer sicheren Produktion und auch der Kern des Wesens einer sicheren Produktion. Im Produktionsprozess muss das „personenorientierte“ Prinzip eingehalten werden. In der Beziehung zwischen Produktion und Sicherheit ist alles sicherheitsorientiert, und Sicherheit muss an erster Stelle stehen. Die Arbeitsschutzgüter (auch als „persönliche Schutzausrüstung“ bezeichnet, die internationale Abkürzung „PSA“) beziehen sich auf eine Schutzausrüstung, die von Arbeitnehmern bereitgestellt wird, um Unfallverletzungen oder Arbeitsgefahren im Produktionsprozess zu vermeiden oder zu mindern. Durch die Maßnahmen des Verstopfens, Versiegelns, Absorbierens, Verteilens und Suspendierens kann der Körper ganz oder teilweise vor äußerer Aggression geschützt werden. Unter bestimmten Umständen ist die Verwendung persönlicher Schutzausrüstung die Hauptschutzmaßnahme. PSA-Produkte werden in allgemeine Arbeitsschutzprodukte und spezielle Arbeitsschutzprodukte unterteilt.
 
Über Ausstellungskategorien:
Kopfschutz, Gesichtsschutz, Augenschutz, Gehörschutz, Atemschutz, Handschutz, Fußschutz, Körperschutz, Höhenschutz, Inspektionsausrüstung, Sicherheitswarnungen und zugehörige Schutzausrüstung, Produktzertifizierung, Sicherheitstraining usw.


Beitragszeit: 21.01.2021